Mit der E-Zigarette zum Rauchstopp

Hilfsprogramm, Liquids mit Nikotin, Raucherentwöhnung, Rauchstopp -

Mit der E-Zigarette zum Rauchstopp

Seit Dezember 2018 bietet die Suchthilft Ost in Olten ein Hilfsprogramm zur Raucherentwöhnung mittels E-Zigaretten an. Raucher können sich kostenlos beraten lassen und werden mit dem nötigen Equipment ausgerüstet.

 Die Fachleute der Sucht Hilfe Ost wurden während einer Reihe von Fachkursen zur Risikominderung bei der Anwendung von E-Zigaretten ausgebildet. Dabei lag ein Schwerpunkt beim Konsum von Liquids mit Nikotin.

Den Teilnehmenden des Programms wird ein E-Dampfgerät und eines von 5 verschiedenen Liquids abgegeben. Die Liquids stehen mit 3 verschiedenen Konzentrationen von Nikotin zur Verfügung. Das Programm wird wissenschaftlich begleitet.

Bei diesem Programm handelt es sich um das erste niederschwellige Angebot zur Raucherentwöhnung in der Schweiz. Es steht im Einklang mit der Nationalen Suchtstrategie 2017-2024 zur Schadensbegrenzung beim Tabakkonsum.

Quelle:

http://helveticvape.ch/erstes-hilfsprogramm-zur-raucherentwoehnung-mittels-e-dampfen-in-der-schweiz/?lang=de

 


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen